Zum Inhalt springen

Hallo Mai,

Im Mai ist ganz schön viel los und zwar sowohl in der Natur als auch mit Feiertagen und schönen Frühjahrsaktionen.

Draußen quillt die Natur über: Kräuter, Spargel, Rhabarber und vieles mehr werden uns in den nächsten Wochen kulinarisch verwöhnen. Flieder und Maiglöcken duften im Garten und in den Parks um die Wette.

Wer bleibt da noch zu Hause? Also, Wanderstöcke raus, Fahrrad und Fahrradanhänger rausgeholt und auf geht’s ins Grüne. Gibts was Schöneres als gemeinsame Ausflüge an Mutter- und Vatertag?

Und auch der Mai ist der Monat der Solidarität: wir unterstützen die geflüchteten Menschen und hoffen weiter: es muss Frieden geben.
Die nächsten Adresse findet Ihr hier