Zum Inhalt springen

Startseite

Mütter- und Familienzentren sind Orte für Familien und für alle da – für Mütter, Väter, Kinder, Omas, Opas und alle weiteren Familieninteressierten.

Hier könnt ihr euch mit anderen Familien vernetzen und findet die Angebote, die ihr gerade braucht: Beratung, flexible Kinderbetreuung, Angebote der Familienbildung für Eltern und Kinder, Vorträge, Kultur und und und – vor allem ganz viel Verständnis.

Wenn Ihr eine Familie seid und Fragen habt, schaut einfach beim Familienzentrum in Eurer Nachbarschaft vorbei.

Und ihr könnt euch engagieren und mitgestalten. Ihr findet uns in vielen bayerischen Städten.
Wenn Du ein Familienzentrum gründen willst , helfen wir dir gern dabei. Ruf oder schreib uns einfach an.
Wenn Ihr ein Familienzentrum seid, nutzt unsere Fortbildungen ->

Ob es „Elterncafé“ oder „Offener Treff“ heißt, immer ist es das Herzstück eines Familien- und Mütterzentrums. Hier ist in lockerer Runde jeder willkommen, um Erfahrungen auszutauschen, Informationen einzuholen oder sich einfach mit Menschen zu treffen, die in der gleichen Lebenssituation sind, wie man selbst. 

Die Familien- und Mütterzentren sind über die Jahre zu einer unverzichtbaren Unterstützung für alle Menschen mit Kindern geworden, die auf überwiegend ehrenamtlicher Basis einen wertvollen Beitrag zum Wohle unserer Gesellschaft leisten. 

Denn zufriedene und glückliche Familien sind ein Garant für unsere Zukunft.  

FORTBILDUNGEN

Unsere Fortbildungen

Wir qualifizieren ehrenamtliche und hauptamtliche Mitarbeitende regelmäßig weiter: passgenau zu aktuellen Themen oder allgemeine Basiskurse – und online, ein halber Tag oder ein Tagesseminar – wir richten uns ganz nach Euch.
Dabei könnt Ihr ganz nebenbei neue Kontakte knüpfen, den kollegialen Austausch pflegen und andere Zentren kennenlernen.

Aus dem Landesverband
  • Frohes neues Jahr
    365 frische Tage liegen vor uns. 365 Tage, die wir gestalten und jedem Tag die Chance geben können, dass er der beste Tag des Jahres werden kann.… Weiterlesen »
Neues für Familien

Alle Zentren in Eurer Nähe

Unsere Öffentlichkeitsmaterialien

Unser Bildband “30 Frauen – Das bewegt uns

30 Frauen berichten, warum sie das tun, was sie tun: sich im Mütter- und Familienzentrum engagieren. 
5 Fragen und jeweils 5 spannende Antworten.

Unsere Tasche – Wer, wenn nicht wir.

Uns liegt Nachhaltigkeit am Herzen, darum ist unsere Tasche gefertigt aus 100% recycelten Materialien und ohne Kinderarbeit.

Ukraine-Hilfe in den Zentren

Der schreckliche Krieg in der Ukraine ist so unfassbar und schrecklich, viele Menschen vorwiegend Frauen und ihre Kinder sind aus ihrem Land geflohen, haben alles zurückgelassen und sind in großer Sorge und haben Angst um ihre Männer, Väter, Brüder, Freunde.

Die geflüchteten Familien brauchen unsere Unterstützung. und Solidarität. Die Mütter- und Familienzentren bieten ihre Hilfe an und habe sofort Angebote auf den Weg gebracht: Offene Treffpunkte für ukrainische geflüchtete, Spendensammlungen, Angebote für Eltern und Kinder, erste Sprachkurse, Sprachvermittlung und Behördenbegleitung und vielen mehr.

Ehrenamtliche herzlich willkommen!

Ihr wollt mithelfen, spenden und begleiten? Dann meldet Euch im Mütter- und Familienzentren Eurer Wahl. Wir freuen uns auf Euch.